Sedanstraße 54, 59227 Ahlen
02382 91162-0
info@tmg-ahlen.de

Neue Lernformen, Verpasstes in der Pandemie aufzuholen

In diesem Jahr findet erstmals unterstützt durch die Bezirksregierung Münster und dem Büro für Zukunft am 23. und 24. Juni ein „bewegtes Lerncamp“ statt.

Zwei Tage lang treffen sich ausgewählte Schüler*innen der Jahrgangsstufe 9 um  neue Sichtweisen auf das Lernen kennenzulernen.

Es geht nicht um Sport im herkömmlichen Sinn, sondern um Bewegung ihrer Gehirnzellen.

Corona hat viele zum Coach Potatoe gemacht und Herumhängen ist zum Alltag geworden.

In den zwei Tagen möchten die beiden Coaches, Frank Wagner und Michael Hanschmidt, die SuS motivieren, einen neuen Blick auf Schule zu werfen, Perspektiven für die Arbeitswelt zu schaffen, ihre Zukunft anzuschauen … und einfach wieder einmal zusammen Spaß zu haben.

Teilnehmen werden auch zwei Lehrer*innen, um das Wissen als Multiplikatoren weiter zu geben.

Wir sind gespannt auf diese tolle Chance als Partnerschule.