Sedanstraße 54, 59227 Ahlen
02382 91162-0
info@tmg-ahlen.de

Faire Bananen im Übermittagsbereich

Auch im Übermittagsbereich wird das Angebot durch Fairtrade-Produkte erweitert. Stolz zeigen Jennifer Glaubitz und unser Bufdi* Felix die Fairtrade-Bananen. Sie sind neu im Sortiment der Übermittagsbetreuung und können viermal im Monat ohne Mehrkosten für die Schüler*innen zum Verkauf angeboten werden.

Seit 1997 gibt es Fairtrade-Bananen aus Peru, der Dominikanischen Republik, Ecuador und Kolumbien. Mittlerweile werden Fairtrade-Bananen in 18 Ländern auf 198 Plantagen angebaut. Bereits im Jahr 2019 konnten so knapp 125 000 Tonnen Fairtrade-Bananen geerntet und verkauft werden.

Fair gehandelte Bananen sorgen für eine angemessene Bezahlung der Bäuerinnen und Bauern, die uns mit dem leckeren Obst versorgen. Dabei wird auch der Einsatz von Pflanzengiften strengeren Regeln unterzogen. Verbotene Pestizide werden hier nicht genutzt. Die Bananen kommen somit Mensch und Umwelt zugute.

Wir arbeiten stetig daran, unser Sortiment an fair gehandelten Produkten zu erweitern.

Weitere Informationen zu Fairtrade-Bananen finden Sie hier:

https://www.fairtrade-deutschland.de/produkte/bananen/hintergrund-fairtrade-bananen

*Bufdi = Bundesfreiwilligendienstleistender