Sedanstraße 54, 59227 Ahlen
02382 91162-0
info@tmg-ahlen.de

Zu Besuch auf dem Hof Menke – Die 6a stellt Apfelsaft her!

Im GL-Unterricht befasst sich die 6a derzeit mit verschiedenen Formen von Landwirtschaft. Besonders interessiert die Schüler*innen die ökologische Landwirtschaft, die den umweltschonenden Anbau von Lebensmitteln anstrebt. Was dies bedeutet, konnte die Klasse nun praktisch in Erfahrung bringen: Der Hof Menke empfing am Montag (04.10.21) die Schüler*innen und ihre Klassenleitung (Frau Lindenberg und Herr Kramme), um an einer mobilen Saftpresse frischen Apfelsaft herzustellen. Anna Shalimava und Brigga Kazmierczak von der Stadt Ahlen haben den Ausflug für die Klasse organisiert und unterstützten vor Ort.

Zunächst ging es auf die Streuobstwiese des Hof Menke. Hier konnten die Schüler*innen – ausgestattet mit den Obstpflückern der Stadt Ahlen – selbst Äpfel sammeln. Ein Eimer nach dem anderen wurde mit den Äpfeln gefüllt. Der ein oder andere Apfel wurde dabei direkt zu einem gesunden Frühstück genutzt. Da die Äpfel nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln gespritzt waren, mussten sie nicht gewaschen werden.

Anschließend erklärte das Team der mobilen Saftpresse der Klasse den vollständigen Vorgang zur Herstellung von frischem Direktsaft. Die Klasse konnte beobachten, wie die selbst gesammelten Äpfel zu frischem Saft verarbeitet wurden. Frau Shalimava füllte ihn direkt in die Becher und Flaschen der Schüler*innen.

Die Klasse konnte ein Menge über die Herstellung von Apfelsaft sowie für die Umwelt wichtigen Streuobstwiesen lernen. Sie bedankt sich bei dem Hof Menke und der Stadt Ahlen für die Organisation und Durchführung der Aktion!

Nähere Informationen zu der Aktion sowie den ausleihbaren Obstflückern der Stadt findet sich auf der Homepage der Stadt: t1p.de/4wxv